Herbstquilt Sew Along – Los geht’s!

Ich habe mich doch noch entschieden, beim Herbstquilt Sew Along von Marja Katz mit zu machen. Danke für die tolle Idee!

Ja, ich weiß, der 7. September ist bereits vorbei, doch ich beeile mich ja schon 🙂 Es steht folgendes auf dem Plan:

7.09. – Muster, Muster, Muster! Welches Muster möchte ich wählen? – Ich starte simpel mit Quadraten – Ich bin erfahren und möchte ein komplizierteres Muster ausprobieren – Ich präsentiere mein angefangenes Projekt – Ich habe noch gar keine Idee und schaue mich erst einmal bei den anderen um.

Lange habe ich überlegt und mich immer noch nicht wirklich entschieden 😦 Ich habe zwei Möglichkeiten: entweder ich nähe einen Quilt für meinen Neffen zum Geburtstag, dann soll es ein Maulwurf-Quilt werden oder ich nähe einen anderen Quilt 😉 Für beide habe ich die Stoffe da, vor beiden gruselt es mir.

Der Maulwurf-Quilt soll in etwa so aussehen:

Für den anderen habe ich mir auch schon ganz viele Gedanken gemacht und in Excel schon viele Muster hin und her geschoben. Grundlage: Quadrate. Aber in welcher Reihenfolge ich die Stoffe verarbeiten will, habe ich noch nicht entschieden.Screenshot 2014-09-10 14.52.51Sieht alles irgendwie gleich aus, ist es auch irgendwie 😉 Aber ich erkenne Unterschiede 🙂 Die erste Decke wäre 150 x 200 cm groß, die anderen beiden nur 125 x 200 cm. Ich habe auch gleich ausgerechnet, wie viele Quadrate ich dafür brauche: 48 bzw 40 Stück. Ich bin selbst gespannt. Was meint ihr?

Hier nochmal ein Link zum Sew Along. 🙂 Viel Erfolg allen Teilnehmer/innen!

Liebe Grüße
Anke

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Genäht, Kinder, Kinder, Patchwork, Quilt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Herbstquilt Sew Along – Los geht’s!

  1. Marja Katz schreibt:

    Liebe Anke!
    Schön, dass Du dabei bist! Die Idee, den Quilt in Excel zu planen finde ich total klasse! Da kann man ja nach belieben hin und herschieben. Hattest Du dafür eine Vorlage oder hast Du das selbst gebastelt? Und wie bekommt man die Bildchen da hinein?

    Ich bin gespannt, für welchen Quilt Du Dich entscheidest 😉

    LG
    Antonia

  2. minnies schreibt:

    Ach, das ist ja mal eine coole Idee, Excel zu benutzen. Das ich da nicht drauf gekommen bin. Da sitze ich da mit Karopapier und Bleistift und zeichne krumme Linien…

    Bei dem Maulwurf-Quilt wäre ich ja sehr auf das Ergebnis gespannt und der Neffe würde sich bestimmt auch riesig freuen 😉

    Lieben Gruß,
    minnies

  3. Pingback: Herbstquilt Sew Along 2 – die Stoffauswahl | ellimonelli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s