MMM 4/2014: graue Malina

Der Schnitt Malina gefällt mir wirklich sehr. Ich habe bereits diverse Varianten davon genäht. Vor kurzem ist diese Malina von der Nähmaschine gehüpft: 20140130_201150_graue_Malina_v_klDer Stoff ist aus einem Putzlappenpaket von Trigema – sieht man, wa? 😉 😉
Ich wollte ein schlichtes Shirt, ohne Einsatz oder Kragen, deswegen habe ich die Schnittteile einfach zusammen geklebt und so zugeschnitten. Am Hals und an den Ärmeln habe ich passenden Bündchenstoff verwendet. Ja, die Malina ist grau und einfach, aber mir gefällt sie so sehr gut, denn sie ist vielfältig tragbar. Das ist mir wichtig!

Und auch von der Seite sieht man: noch passt alles rein

20140130_201225_grau_seitl_kl(Allerdings landete das Shirt gestern nach dem Waschen mit im Trockner…obs jetzt noch passt ist fraglich :/ )

Catherine zeigt heute auf dem MeMadeMittwoch-Blog ein wundervolles Kostüm. Sehenswert!!!!

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Für mich, Genäht, Malina, Me Made Mittwoch, Schwangerschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu MMM 4/2014: graue Malina

  1. Susanne schreibt:

    Ein schönes Basic-Oberteil kann man immer gut gebrauchen. Mir gefallen auch die feinen Streifen im Stoff.
    Dann hoffe ich mal, dass das Babybäuchlein nicht gewachsen ist, bis das Shirt wieder aus der Wäsche kommt, 🙂
    LG Susanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s