Schneckendecke :)

Letztes Jahr kaufte ich auf einem Stoffmarkt verschiedene blaue und graue Stoffe um eine große Patchworkdecke darau zu nähen. Wie auch bei der letzten Decke folgte dann eine etwas längere Planungsphase 😉 Heraus kam dann dieses Muster:

der PLAN ;)

der PLAN 😉

Im Prinzip sollte jeweils aus den blauen und aus den grauen Stoffen eine Schnecke entstehen. Dazu hatte ich sogar genau ausgerechnet und an den Stoffvorrat angepasst, wie ich die Streifen schneiden wollte.

Das klappte auch mehr oder minder gut, Rollschneider und Schneidematte sei Dank! Auch das Nähen lief ganz gut. Bis ich dann die Decke im Gesamtstück sah:

Was fällt auf????

Was fällt auf????

Ja, was fällt auf??? Dass gleich die allerersten Stücke falsch zusammen genäht wurden und zwar blau und grau vertauscht. *grummel* Tja, was macht man da? Richtig: auftrennen und neu machen:

Viele Besser

viel Besser

Ich weiß, es wäre wohl niemandem aufgefallen, aber ich hätte es gewusst!

Als Rückseite verwendete ich einen grauen Stoff mit weißem Muster, musste aber wegen Stoffknappheit noch blaue und graue Vorderseitenstoffe mit verwenden.

Rückseite

Finde ich aber gut 🙂

Als Einfassung habe ich Reste der Vorderseitenstoffe verwendet.

So sieht die Decke dann fertig aus:

toll oder?

toll oder?

Und da sie ca 2,10m x 2,10m groß ist passt sie wunderbar auf unser Sofa:

in voller Größe

in voller Größe

halb zusammen gelegt.

halb zusammen gelegt.

Mir gefällt sie ganz sehr, sie ist schön kuschlig und wird gern und oft genutzt. So soll es sein! 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Für mich, Genäht, Patchwork, Quilt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schneckendecke :)

  1. Pingback: Krabbeldecke | ellimonelli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s