Tag 6 – ups Tag 7- Kreuzboden & Weissmieshütte

Eigentlich wollten wir heute zur Britanniahütte und von dort zum Platjen. Aber schauen Sie sich mal diese Wolken an:

Dieses Mal kein sooo schönes Panorama, aber bei den Wolken kein Wunder!

 

Also haben wir uns spontan umentschieden und sind mit dem Postbus nach Saas Grund gefahren. Mit der Seilbahn gings dann auf den Kreuzboden. Dieses Jahr konnte ich das Floß auch trockenen Fußes bedienen 😉

Nicht naß werden war auch besser, denn das Wasser ist arg kalt 🙂

 

Schonmal ein Blick nach oben zur Weissmieshütte, unserem heutigen Tagesziel:

Die Hütte ist rot eingekreist.

 

Ein echtes Postkartenfoto:

So schön, man könnte ….

 

Dann begann der Aufstieg *japs* Endlich oben:

„Beweisfoto“

 

Bergab gings ratzfatz und wir konnten nochmal mit der Bahn zum Hohsaas hoch fahren 🙂

Anschließend heim und noch ein kurzer Dorfspaziergang.

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Urlaub veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Tag 6 – ups Tag 7- Kreuzboden & Weissmieshütte

  1. muttimaus schreibt:

    Ich helfe Dir mal mit den Zahlen: Heute war der 7. Tag oder 6a.
    Weiterhin viel Spaß
    Mutti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s